Loading...
Startseite2017-11-13T13:09:11+01:00

Für eine faire Lastenverteilung zwischen Städten, Gemeinden und dem Landkreis

3. Dezember, 2020|

Im vergangenem Jahr wurden die "Freien Wähler" für ihren Antrag, für den Haushalt auch auf die Rücklagen zurückzugreifen, heftig kritisiert. In diesem Jahr war das kein Problem.

Kommentare deaktiviert für Für eine faire Lastenverteilung zwischen Städten, Gemeinden und dem Landkreis

Corona-Krise: „Freie Wähler“ erwarten endlich Antworten vom Landrat

30. November, 2020|

Mit klaren Worten fordert die Kreistagsfraktion der "Freien Wähler" vom Landrat jetzt mehr Informationen und endlich eine Strategie im Umgang mit der Corona-Pandemie.

Kommentare deaktiviert für Corona-Krise: „Freie Wähler“ erwarten endlich Antworten vom Landrat

Geplante Schließung ist ein Schlag ins Gesicht der Beschäftigten

15. November, 2020|

Die Fraktion der "Freien Wähler" im Kreistag Zwickau steht hinter den Beschäftigen von Haribo in Wilkau-Haßlau. Dem traditionsreichen Standort droht die Schließung.

Kommentare deaktiviert für Geplante Schließung ist ein Schlag ins Gesicht der Beschäftigten

„Constance Arndt hat unsere volle Unterstützung“

12. Oktober, 2020|

Constance Arndt von der Wählervereinigung „Bürger für Zwickau“ konnte sich gestern in einer Stichwahl durchsetzen. Die gebürtige Dresdnerin ist damit neue Oberbürgermeisterin von Zwickau.

Kommentare deaktiviert für „Constance Arndt hat unsere volle Unterstützung“

HIER KÖNNTE TEXT STEHEN

Hallo. Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Wirklich keinen Sinn. Man wird zusammenhangslos eingeschoben und rumgedreht – und oftmals gar nicht erst gelesen. Aber bin ich allein deshalb ein schlechterer Text als andere?

HIER KÖNNTE TEXT STEHEN

Hallo. Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Wirklich keinen Sinn. Man wird zusammenhangslos eingeschoben und rumgedreht – und oftmals gar nicht erst gelesen. Aber bin ich allein deshalb ein schlechterer Text als andere?